Berichte und Bilder vom 19.-22.05.2022


Die 1. Mannschaft besiegte den VfR Gommersdorf 2 klar mir 4:0, gegen die SpG Erftal und im Nachholspiel gegen den TSV Höpfingen 2 gelang der 2. Mannschaft leider erneut kein Punktgewinn. 

 

TSV Höpfingen 2   –   SpG Sennfeld 2/Roigheim 2     3:1 (2:1)

Es liegt bisher leider kein Bericht vor.

Torschützen:
0:1   Nuno Alberto Silva Medeiros (10.)
1:1   Christian Kaiser (26.)
2:1   Matthias Beckert (41.)
3:1   Marvin Farrenkopf (65.)

 

VfR Gommersdorf 2   –   SpG Sennfeld/Roigheim     0:4 (0:2)

Zu Beginn versuchten beide Mannschaften Aktionen auf das gegnerische Gehäuse zu bringen, doch in den Anfangsminuten war das Spiel von unsauberen Bällen mit Ballverlusten geprägt. Anders als der VfR fand Sennfeld/Roigheim Mitte der ersten Halbzeit besser in die Partie und konnte sich gute Tormöglichkeiten herausspielen. Einen Schuss von Steffen Schmitt parierte Steffen Beck im eins gegen eins in höchster Not zum Eckball. In der 36. Spielminute konnte die SpG dann einen Konter ausnutzen und durch Nuno Alberto Silva Medeiros zum 0:1 vollstrecken. Keine zwei Minuten später war es wieder Silva Medeiros, der mit seinem Doppelpack zum 0:2 Pausenstand einschob. Gommersdorf hatte bis dahin kaum Möglichkeiten gefährlich zu werden. Nach der Halbzeit kam die SpG besser aus der Kabine und konnte nach Eckball in der 53. Spielminute zum 0:3 erhöhen. Lucas Felke nutzte freistehend die Chance und verwandelte den gut getretenen Eckball mit einem Volleyschuss. Wieder war es ein Konter, der die Gommersdorfer bestrafte: Steffen Schmitt legte in der 64. Minute vor dem Tor auf Jan-Heinrich Matter, der nur noch zum 0:4 einschieben musste. Danach war die Partie gelaufen und die Gäste aus Sennfeld/Roigheim schalteten einen Gang zurück. Dadurch hatte Gommersdorf vereinzelt Möglichkeiten. Ein Kopfball von Alexander Beck ging nur knapp über das Tor und der Schussversuch von Jonathan Holz konnte durch den SpG-Torwart geklärt werden. Somit blieb es bei der deutlichen und letztendlich verdienten 0:4 Niederlage für die Verbandsliga-Reserve des VfR Gommersdorf. vfr/tr

Torschützen:
0:1   Nuno Alberto Silva Medeiros (36.)
0:2   Nuno Alberto Silva Medeiros (38.)
0:3   Lucas Felke (53.)
0:4   Jan-Heinrich Matter (64.)

 

SpG Erftal   –   SpG Sennfeld 2/Roigheim 2     7:1 (2:0)

Es liegt bisher leider kein Bericht vor.

Torschützen:
1:0   Jan Luis Meszaros (20.)
2:0   Christian Keilbach (28.)
3:0   Lars Engels (57.)
4:0   Lars Engels (70.)
5:0   Dominik Martin (72.)
5:1   Pascal Fahrbach (80.)
6:1   Jawad Rahmani (83.)
7:1   Fabian Laub (89.)